SFZ-Piloten – neue Forscher-AG an der Stadtteilschule Bergstedt!

Nach den Sommerferien planen wir eine neue SFZ-HamburgArbeitsgruppe, bei der es um Forschen, Experimentieren und Selbermachen gehen soll. Unsere Forscher-AG ist eine von elf Pilotgruppen, die im September hamburgweit an den Start gehen und euch als junge Forscherinnen und Forscher einladen dabei zu sein.

…weiter

Bienen in der Kugel

Unsere Schule ist dabei

Zunächst möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin Lara und gehe in die 8. Klasse der Stadtteilschule Bergstedt. Vor zwei Jahren habe ich den Wahlpflichtkurs „Schulimkerei“ gewählt. Im ersten Jahr haben wir uns im Winterhalbjahr hauptsächlich mit der Biologie der Honigbiene beschäftigt, im Sommerhalbjahr haben wir an den Bienenvölkern gearbeitet.

Der vollständige Bericht ist in der Fachzeitschrift Imkerfreund erschienen. Sie finden den Artikel hier.

Erfolgreiche Teilnahme am Kanuwettkampf der Hamburger Schulen

Kanuwettkampf2016Der Oberstufenkurs Paddeln nahm dieses Jahr zum ersten Mal am Kanuwettkampf der Hamburger Schulen teil. Die neun angemeldeten Schulen kämpfen in allen Altersklassen um die Krone in den Bereichen Canadier-Sprint und Kajak-Slalom.

Bei wechselhaftem Wetter mit Sonne aber auch Wind und Regen konnten die Schüler unserer Schule beachtliche Ergebnisse erzielen. Im Bereich Canadier-Sprint konnte das Team um Lukas Witte, Jakob Mühlberg ,Jonas Muth und Tim Hüttche einen tollen zweiten Platz einfahren. Im Bereich Kajak-Slalom konnten sich Ronja Bracker den dritten Platz, Sarah Neustadt den zweiten Platz und Julia Jenfeld den ersten Platz der Mädchen sichern, bei den Jungen errang Lukas Witte einen guten dritten Platz.Siegerpaddeln2016

Vielen Dank an die Organisation unter Leitung der zweifachen Ruderweltmeisterin Cristiane Weber vom Sportreferat der Hansestadt Hamburg.

Steffen Ruch,
Fachschaft Sport StS Bergstedt

Deutsch – kanadischer Schüleraustausch 201603

Wir sind am 24. Mai 2016 mit einer Gruppe von 15 Schülern, Frau Dubrow und Herrn Tiusanen zu unserem Gegenbesuch nach Winnipeg (Manitoba) geflogen. Die Vorfreude war groß, endlich unsere Partner wiederzusehen.

weiter

Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Bergstedt gewinnen 1. Platz des 16. Daniel-Düsentrieb-Wettbewerbs

Insgesamt acht Schülerinnen und Schüler der Klasse 11a und acht Schülerinnen der MINT-Mädchen-AG des Jahrgangs 10 der Stadtteilschule Bergstedt haben am diesjährigen Daniel-Düsentrieb-Wettbewerb der TU Hamburg, der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung und dem Verband der Deutschen Ingenieure teilgenommen. Ziel war es, aus maximal 10.000 Zahnstochern, einer Tube Holzleim und einer Rolle Bindfaden eine besonders tragfähige Brückenkonstruktion zu bauen….weiter

Aktionstag Deutsch an der Stadtteilschule Bergstedt

IMG_1075 IMG_1070 IMG_1060

 


                     Raus aus den Bibliotheken, rauf auf den Schulhof!

Inspiriert durch die Straßenkunst des französischen Künstlers und Fotografen Julien des Casabianca überraschten einige Zehntklässler auf dem Aktionstag Deutsch am 21. Juni ihre Mitschüler und Lehrer mit Standbildern, Gedichten, Sprühkreidegraffitis, „free hugs“ und Collagen rund um das Thema Wilhelm Tell und Freiheit.   …weiter

Spendenlauf 2016IMG_7426

Beim diesjährigen Spendenlauf liefen unsere Schülerinnen und Schüler zugunsten unseres Rumänien-Projektes und zugunsten einer noch besseren Ausstattung mit Sportgeräten. Hier einige Bilder und Reaktionen zum Spendenlauf.

Stadtteilschule Bergstedt feierte Richtfestrichtfest

Hier ist unser eigener Bericht über das Richtfest.

Der Newsletter der Schulbehörde schreibt am 13.05.2016 über unseren Neubau:

[…]Am anderen Ende der Stadt, in den Walddörfern, feiert die Stadtteilschule Bergstedt Richtfest für ihren riesigen Neubau: In dem 3.414 Quadratmeter großen Gebäude ist Platz für 16 allgemeine Unterrichtsräume, acht Differenzierungsräume, zwei Therapieräume, drei Unterrichtsräume für den Fachbereich Musik mit zwei Übungsräumen und zwei Physikräume inklusive deren Vorbereitungs- und Sammlungsraum. Auch der Ganztagsbereich mit Bibliothek, Mensa und Küche sowie die Verwaltung sind in dem dreigeschossigen Neubau untergebracht. Das Gebäude betritt man über ein großzügiges Foyer, das in den Kantinen- und Loungebereich führt, der nach Süden und Westen verglast ist. Links vom Eingangsfoyer befinden sich die Bibliothek und der Verwaltungsbereich, die Unterrichtsräume liegen in den beiden Obergeschossen. Dem leicht abgesenkten Speiseraum im Süden ist eine runde Außenterrasse in Form eines Amphitheaters vorgelagert. Insgesamt werden am Standort 9,38 Millionen Euro investiert. Wenn alles planmäßig läuft, sind die Bauarbeiten im November beendet.

hhraeumtauf2016Stadtteilschule Bergstedt räumt auf

Bei „Hamburg räumt auf“ mitzumachen, hat an der Stadtteilschule Bergstedt Tradition. Und so schwärmten auch in diesem Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen und ihre Klassenlehrer/innen aus, um in den an die Schule angrenzenden Straßen und Wegen Frühjahrsputz zu machen. weiter…